Ferienpass "Kleene Kapitäne"


Zu einer Ferienpassaktion unter dem Motto „Kleene Kapitäne“ hatte der Stadlander Yachtclub Absen in den Abser Hafen eingeladen.

Zehn Kinder haben dieses Angebot des Yachtclubs genutzt. Während der Aktion in Absen konnten die Kinder kleine Ausfahrten mit den Booten des Vereins machen. Im Hafenbecken durften die Kinder zudem bei einem Schlauchbootparcours das Ruder selbst in die Hand nehmen. Dabei wurde in der Wertung auf Zeit gefahren.

 

Am Ende gab es auch eine Siegerehrung. Für die drei schnellsten gab es einen Pokal. Zur Mittagszeit erhielten die Ferienpasskinder zur Stärkung Hotdogs.

 

Für ein Gruppenfoto haben sich dann alle Ferienpasskinder in Absen auf der Motoryacht „Escape“ versammelt.

 

„Wir wären zwar lieber bei Sonnenschein gefahren, aber trotz des wechselhaften Wetters hatten alle jede Menge Spaß“, lautet des positive Fazit des

2. Vorsitzenden des Stadlander Yachtclubs, Mirco von Waaden.

Artikel NWZonline vom 20.07.2019

 

Unsere Zeiten

Montag – Freitag

wenn Wasser da ist

Samstag

wenn Wasser da ist
und jeden Samstag um 17 Uhr

Sonntags

wenn Wasser da oder das Wetter gut ist

 

Gezeiten des Sielhafens Absen

3 Stunden vor und 2 Stunden nach Hochwasser mit Booten bis ca. 1,5 m Tiefgang befahrbar


Ansprechpartner

Hafenmeister

Sascha Hildebrandt

Hermann-Löns-Weg 9

26935 Stadland

 

Mobil: 0173  6 18 37 61

Mail: Hafenmeister@sy-absen.de

 

1. Vorsitzender

 Manfred Steenkamp

 Möwenstraße 17

 26935 Stadland

 

 Mobil: 0162  7 41 79 90

 Mail: vorstand@sy-absen.de


Hier findest du uns!


Medien